Startseite Teltime.de Erotische Hörbücher per Telefon
Erotische Hörbücher per Telefon
SM-Geschichte von Lady Hermina
Die Verhaftung

SM-Story: Die skrupellose Verhaftung

Im Rollenspiel Verhaftung erlebst du dich als Sklave in Handschellen und stellst dir vor, wie es wäre, wenn deine Fantasie vom Rollenspiel Polizistin wahr wäre?

In dieser SM-Story ergeht es dem Gefangenen richtig dreckig und das Rollenspiel Gefangenschaft wird plötzlich zu seinem persönlichen Albtraum. Denn ich zarte Polizistin greife mir mitten in einer Bar einen aufsässigen Kerl, der sein Maul nicht halten kann.

Er ahnt nichts, als ich ihn zügig mit Handschellen gefangen nehme und nach draußen zerre. Mein Sklave in Handschellen wehrt sich, aber ich bin skrupellos genug, um ihn mit einem Tritt zwischen die Beine schlagartig außer Gefecht zu setzen.

Der Gefangene weiß nicht, dass meine SM-Erziehung Demütigung, Beschimpfung und Qual für ihn parat hält und ich gegenüber Macho-Kerlen wie ihm hemmungslos bin. Das ist mein Vorteil, denn ohne Vorwarnung trete ich ihn erneut, bis er blutet.

Vielleicht glaubt er immer noch, dass dies ein süßes Polizistinen-Rollenspiel wäre und hofft auf geilen Sex. Doch nicht mit mir! Als ich sein Messer finde, erwachen brutale Gedanken in mir und meine sadistische Neigung tobt sich an dem Kerl aus.

Der Jammerlappen wird unter meiner skrupellosen Behandlung zum Weichei. Eingesperrt, gefangen, winselnd.

"Die Verhaftung" am Telefon

Wähle diese Nummer
0900 577 687 7001
1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen
 

Verhaftungs SMS-Rollenspiel

Sende eine SMS mit
Erotik  Verhaftung
an die
 11826
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen
 

SMS-Chat jetzt auch

Aus Österreich & Schweiz:
SMS aus Österreich         SMS aus Schweiz
Herrin verhört einen Sklaven
Sklavenverhör
 
Lady hält Sklaven keusch
Keuschheit ist pflicht
 
Vorgelesene Facessitting-Geschichte
Gesichtssitzen
 
Fußsklave einer Domina
Fußfetisch-Geschichte
 
SM-Herrin erzählt von einer Session
SM-Session
 
Warum eine Frau dem Mann überlegen ist
Weibliche Überlegenheit